Brigitte Kimmerle´s Geschichte


Mein Name ist Brigitte Kimmerle, Jg. 1958.
Ich bin Heilpraktikerin, Gründerin eines kleinen Verlags und Seminarleiterin für indianisch-schamanische Lehren, was seit 1992 mein spiritueller Weg mit Herz ist. Heute leite ich einen autorisierten Lehrort, in dem ich Menschen dabei begleiten darf, in die Schönheit und tiefe Kraft der indianischen Räder und Zeremonien einzutauchen.
Ich liebe es, Menschen dabei zu unterstützen, ihr Leben als freie und autonome Individuen selbst in die Hand zu nehmen. Freiberuflich habe ich neun Jahre lang das Europäische Büro für diesen Weg geführt. Ich bin eine gute Organisatorin und setze mich gerne für Dinge ein, die mir am Herzen liegen.
Also hatte ich bald vier Standbeine, die meine Energie sehr in Anspruch genommen haben. Auf Dauer konnte das so nicht weiter gehen, denn die viele Arbeit machte sich körperlich bereits bemerkbar.

So hat mich 2001 dann meine Suche nach einer wirklich guten Nahrungsergänzung zu Life Plus und damit zum Empfehlungsmarketing geführt. Ich brauchte dringend etwas, um meine "Batterien" wieder aufzufüllen. Die Produkte hatten mich nach wenigen Tagen überzeugt. Als ich die Geschäftsidee kennen gelernt hatte, hat mich das eine schlaflose Nacht gekostet. "Ohne Investitionskosten und ohne Risiko nebenberuflich ein passives Einkommen aufbauen können" - wenn das stimmte mit diesen Spitzenprodukten, dann konnte ich diese Möglichkeit unmöglich ungenutzt lassen. So habe ich also angefangen, mir nebenberuflich und zwischen all meinen anderen Aktivitäten ein "zweites" Standbein aufzubauen (nun ja, eigentlich war es mein fünftes).

Aber meine Zweifel, was das "passive Einkommen" anbetraf, waren immer noch tief. Ich war mir nicht wirklich sicher, ob sich vielleicht doch noch irgendwo im Detail ein Haken versteckt hielt.
Erst einige Jahre später, als ich wieder einmal meine Prioritäten auf meinen spirituellen Weg verlegt hatte und ein paar Jahre lang nur Kunde war und gar nicht mehr aktiv mein Geschäft vorangetrieben hatte, merkte ich, daß es tatsächlich stimmte. Mein Einkommen war jeden Monat weiterhin geflossen und angewachsen! Nun wurde mir so richtig klar, was für eine phantastische Möglichkeit ich da in Hän-den hielt.

Nach dieser Erkenntnis begann ich, wieder aktiver zu werden, natürlich immer noch nebenberuflich, und im Frühjahr 2007 hat man mich eingeladen, das Center in England zu besuchen, denn zwischenzeitlich hatte ich den Bronzestatus erreicht. Diese kleine Reise wurde für mich zum Startschuß für viele Veränderungen in meinem Leben. Ich zog zum Beispiel endlich in ein wunderschönes großes Haus um, in dem ich nun meine Seminare zu Hause durchführen kann und nicht mehr ständig unterwegs sein muß. Außerdem habe ich zwei meiner Standbeine erfolgreich abge-ben können und dafür meine Lehrtätigkeit erweitert, wie ich es mir immer gewünscht hatte.

Ich habe mir mit dem Empfehlungsmarketing von Life Plus einen Lebenstraum ver-wirklichen können, der sich immer mehr entfaltet. Ich bin mir dabei selbst treu ge-blieben und habe auch mein Tempo in diesem Geschäft selbst gewählt. Das sind für mich Werte, die unbezahlbar wertvoll sind.
Meine "Arbeit" heute ist das, was mich am meisten freut, nämlich Menschen dabei zu begleiten und zu unterstützen, ihre Träume zu verwirklichen, sich weiter zu entwi-ckeln und herauszufinden, was ihnen wirklich wichtig ist im Leben.

Brigitte Kimmerle

zurück
 Was wir tun...

 Buchempfehlung

 Unsere Werte

 Aktuelles

 Referenzen

 Erfolgsstories

 Medienberichte + Interessantes

 Neutrale Informationen

 Mallorca Aktivwoche

 Eine Geschichte für jeden.....

 Wie funktioniert das was wir tun?

Holger Vetter
Rheinhäuserstraße 66
D-68804 Altlußheim

-Impressum-